Pilotenreise Andelsbuch 19.05.-25.05.2018

Wenn du es liebst stundenlang zu soaren, Top zu landen, eine kleine Essenspause einzulegen um dann wieder zu starten oder auch mal auf Strecke zu gehen, dann bist du bei unserer Pilotenreise nach Andelsbuch genau richtig!

Gemeinsam in einer kleinen Gruppe von maximal 9 Piloten und 3 Betreuern wohnst du in einer von Natur umgebenen Selbstversorger-Hütte. Dort bist du entweder in einem 3- oder 2-Bettzimmer untergebracht, von wo aus wir morgens gemeinsam in Fahrgemeinschaften (ca. 10 Minuten) nach Andelsbuch oder Bezau, um dem wohl schönsten Hobby der Welt nachzugehen.

2 Fluglehrer betreuen dich am Start- und Landeplatz, beim Hangsoaren, Toplanden und Thermik zentrieren, bei der Streckenflugplanung und auch sonst bei allem wo dir eventuell noch der eine oder andere Tipp helfen kann. Ziel der Reise ist es, auf die fliegerischen Fähigkeiten von jedem Einzelnem individuell einzugehen und diese zu fördern.

Zudem gibt es im Laufe der Woche die Möglichkeit während eines didaktischen Tandemflugs die Thermik besser kennenzulernen, Flugmanöver gemeinsam mit einen Fluglehrer zu trainieren und erste Streckenrouten während des Flugs zu analysieren.

Zielgruppe: 

Piloten mit A- oder B-Lizenz
Piloten in der Ausbildung setzten sich bitte direkt mit uns in Verbindung

Ort/Termin: 

Selbstversorgerhütte Andelsbuch, Österreich / 19.05.-25.05.2017

Inklusive: 
  • 5 betreute Flugtage
  • 6 Übernachtungen in Selbstversorgerhütte inkl. Bettwäsche
  • Frühstück, Lunchpakete und Abendessen (täglich helfen wir in Gruppen bei der Zubereitung)
  • Handtücher
  • Bettwäsche
  • Bregenzer Waldkarte (beinhaltet die Ortstaxe sowie 1 Auffahrt am Tag)
Exklusive: 
  • An- und Abreise
  • Weitere Auffahrten
  • Handtücher
Reisepreis Doppelzimmer: 
880€
Reisepreis Mehrbettzimmer: 
840€
Didaktischer Tandemflug für Piloten (optional): 
120€ inkl. Auffahrt
Anmeldung: 
Adresse: